Direkt zum Inhalt

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) klagt gegen HanseWerk Natur

Stand |

Die HanseWerk Natur GmbH ist ein Fernwärmeanbieter, der in den letzten Jahren seine Preise enorm erhöht hat. Aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands sind die Preiserhöhungen nicht gerechtfertigt. Die Klage soll dafür sorgen, dass HanseWerk seine Abrechnungen rückwirkend anpasst und Kund:innen das sich daraus ergebene Guthaben erstattet.

Neuigkeiten zur Sammelklage gegen HanseWerk

Alle Artikel zur Sammelklage gegen HanseWerk.

 

weiter

Fragen und Antworten (FAQ)

Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Sammelklage gegen HanseWerk.

weiterlesen

Aktuelle Termine

Wir klagen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) reicht Sammelklage beim Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht gegen die HanseWerk Natur GmbH ein.

offener Zeitpunkt

Verbraucher:innen können sich für Klage anmelden

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) öffnet das Klageregister. Betroffene können sich beim BfJ für die Klage anmelden.

offener Zeitpunkt

Mündliche Verhandlung

Beim Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht findet die mündliche Verhandlung statt. Meist genügt ein Termin. Das Gericht kann auch mehrere Termine ansetzen.

Terminübersicht

 

 

Wichtige Fragen und Antworten (FAQ)

Um wie viel Geld geht es?

Je nach Einzelfall können sich die Arbeitspreise um mehrere 100 Prozent erhöht haben und zu hunderten bis tausenden Euro Nachzahlungen bei Verbraucher:innen führen. Im Versorgungsgebiet Hohenlockstedt-Eichenring betrug der Arbeitspreis Ende 2020 noch 4,959 Cent/ kWh (brutto). Bis ins Jahr 2023 erhöhte sich dieser schrittweise auf 38,039 kWh (brutto). Bei einem Jahresverbrauch von 15.000 kWh/ Jahr bedeutet dies nach Schätzungen des vzbv 8.550,00 Euro Mehrkosten.

Wann kann ich mich für die Klage anmelden?

Betroffene Verbraucher:innen können sich für die Klage anmelden, wenn das Bundesamt für Justiz (BfJ) das Register öffnet. Unsere Terminübersicht verschafft Ihnen einen Überblick über das Verfahren. Abonnieren Sie unseren News-Alert, damit wir Sie über Termine und den Verlauf des Verfahrens direkt informieren können.